Beste Angelrute für Zander: Stachelritter überlisten!

 

 

Den Stachelritter möchten viele angefangen. Er sieht aus wie eine Mischung von barsch und Hecht. Was für eine AngelRute benötigst du, um einen Zander zu fangen? Welche Herangehensweise ist die beste? Das möchten wir in diesem Ratgeber Artikel für dich klären. Bereits jetzt müssen wir festhalten, dass der Stachelritter einer der schwierige schwierigeren Fänge ist. Als Anfänger kann es ganz schön lange dauern, bist du deinen ersten Sana in den Händen halten wirst. Die beste Anne Rute für Zander. Was gibt es bei der Auswahl zu beachten? Vereinfacht gesagt haben wir hier drei verschiedene Methoden um Zander zu überlisten. Gummifische Spinn angeln Blinker an und eine Natur Köder Montage. Du musst zuerst überlegen, auf was du am meisten Lust hast.

 

X

 

Bist du eher der Typ für den Ansatz oder B bist du eher der aktive Raubfisch Angela. Also der der den Kunstköder zum Leben erwecken möchte und den Zander so überlisten will. Das ist die erste wichtige Frage die du dir stellen musst. Wir würden den meisten anderen das angeln mit Naturköder auf jeden Fall empfehlen. Das macht in unseren Augen einfach mehr Spaß. Die beste AngelRute zum Zander angeln. Warum denken wir so? Weil du so einfach die schöne Naturatmosphäre genießen kannst ohne deinen Köder ständig wieder ein und aus zu werfen. Das ist beim Spinn angeln oder beim Angeln mit Gummifisch irgendwann nämlich ziemlich nervig. Das Problem an der Sache ist aber, dass es kaum einen Köder gibt, auf denen nur Zander Anbeißen.

 

 

Du wirst als Beifang alles mögliche dabei haben vor allem auch barsche. Aber über einen kapitalen barsch freut sich natürlich auch jeder Angela, von daher ist das natürlich kein großes Problem. Die beste Angelrute für Zander. Stabil muss die Rute auf jeden Fall sein. Denn so ein kapitaler Zander in der Größe von 1 m und mehr hat ganz schön viel Kraft auf den flossen. Wenn dann beim Dreh deine Anne Rute zerbricht, ist dir dabei natürlich nicht geholfen. Die beste AngelRute für Zander ist also sehr stabil. Aber wie bereits gesagt je nachdem für welche Angela du dich entscheidest so musst du deine Rute auswählen. Denn für das Angeln mit Gummifisch auf Zander gibt es ganz spezielle Angelruten. Diese hast du vielleicht schon in den vielen Videos auf YouTube gesehen.

 

Beste Rute zum Zanderangeln: Darauf musst du achten!

 

Dort befinden sich unglaublich viele Angler im Boden, die mit einer relativ kleinen Rute Zander mit Gummifisch überlisten wollen. Obwohl die Rute klein ist, ist sie trotzdem sehr stabil. Und das muss ja auch sein. Dann sonst bricht sie ja durch und das möchtest du eine Frage nicht. Allerdings handelt es sich hier hierbei auch um eine eher kompliziertere Angelmethode. Vor allem Anfänger werden Schwierigkeiten damit haben, den Gummifisch richtig zu führen. Auf der anderen Seite möchten wir sagen: probieren geht über studieren! Einfach mal ausprobieren und früher oder später wirst du auch einen Stachelritter an der AngelRute haben. Wie bereits gesagt wir würden eher zur Anne mit dem Natur Köder raten. Doch auch den Aspekt mit Blinker an möchten wir noch einmal thematisieren.

 

X

 

Wenn du auf den offenen See fährst und dann weit in verschiedene Richtungen wirfst, brauchst du eine lange und leichte Rute. Eine ganz normale Spinnrute beziehungsweise Blinker Rute reicht für Zander meistens aus. Denn du wirst ja nicht am laufenden Bd. 1 m große Zander an der Angel haben. In Sachen Stabilität musst du stets darauf achten, dass auch mal größere Fische Anbeißen können. Es kann durchaus passieren, dass du es auf Zander ob sie jetzt aber ein Waller an Bar ist. Und dann hast du leider schnell ein Problem.

 

X

 

Denn für einen kapitalen Walla braucht man wirklich heftiges Equipment. Daher musst du auf jeden Fall vorsichtig sein. Lieber zu stabile Ruten als du schwache sage ich immer. Deswegen kostet eine Zander Rute auch einiges an Geld. Oder besser gesagt eine Rute die viel größere Raubfische konzipiert ist. Die beste AngelRute für Zander. So oder so drücken wir dir auf jeden Fall die Daumen, ein Stachelritter überlisten zu können. Wir sind uns absolut sicher, dass du es schaffen können wirst! Also viel Spaß bei diesem schönen Natur verbunden Hobby Angeln und alles Gute wir drücken dir die Daumen.

 

Lesenswert:

 

https://www.fischlexikon.eu/fischlexikon/fische-suchen.php?fisch_id=0000000019